Corona Lockdown: Nahtloser Umzug ins Home Office

Secure Staffing.

Corona Lockdown: Nahtloser Umzug ins Home Office

Die Corona Pandemie hat uns seit Frühjahr 2020 in vielen Bereichen des Alltags massiv eingeschränkt. Kontaktbeschränkungen, Schließungen von Einzelhandel, Gastronomie oder Kultureinrichtungen sowie weitere Entbehrungen bestimmen auch im zweiten Lockdown nach wie vor den Alltag. Darunter fällt natürlich auch der tägliche Weg ins Büro.

Gesellschaftliche Verantwortung im Zusammenspiel mit der sehr einfachen Umsetzung haben uns veranlasst, unsere Mitarbeiter jeweils noch vor dem offiziell verordneten Lockdown ins Home Office zu verlegen. Während viele Unternehmen zum Teil bis heute mit organisatorischen und vor allem technischen Problemen zu kämpfen haben, war bei SECUSTAFF der Umzug ins Home Office eine Frage von wenigen Stunden. Alle Kollegen sind auch zu Hause voll ausgestattet und müssen keine Abstriche in ihren Arbeitsprozessen machen. Zudem machte sich hier die Philosophie, vom ersten Tag der Firmengründung an, nahezu papierlos zu arbeiten, besonders bezahlt. Kein Prozess musste umgestellt werden, für Kunden wie Bewerber entstanden keine merkbaren Unterschiede in der Erbringung unserer Dienstleistungen. Losgelöst von Inzidenzwerten und Risikogebieten können wir auch im zweiten Lockdown weiter uneingeschränkt agieren.

Der Blick ist trotz Home Office nach vorn gerichtet: Für die Zeit nach dem Lockdown ist sowohl für den Standort Lüneburg als auch Dresden ein Umzug in neue Räumlichkeiten geplant. Der Grund ist so einfach wie erfreulich: Wir haben das Glück, gut durch die Krisenzeit zu kommen und sind weiterhin im Wachstum!

Logo weiss transparent

SECUSTAFF GmbH
Salzstraße 1
21335 Lüneburg

Tel. +49 (4131) 92 777 80
info@secustaff.com

© 2021 SECUSTAFF GmbH
All rights reserved.

Kontakt