Senior ABAP Entwickler

Senior ABAP Entwickler

Logo

ID 20303

München

Ausbildung

Hochschulabschluss im Jahr 2006, Ingenieur für IT-Systeme & Technologien

Geschäftsführer / Senior ABAP Entwickler

Fachliche Schwerpunkte & Skills

Hauptkompetenzen:

  • Nearshore-Firmenaufbau von „null“, Geschäftsführung
  • ABAP-Team Leitung, Software Design und OO-ABAP-Entwicklung, Schnittstellen Implementation (FTP, IDoc, JCo, RFC, SAP/nonSAP etc.)

Skills:

  • Entwicklung für SAP iPPE / Automotive-Bereich, MM, PM, SD, HR
  • RIFEW (Reports, Interfaces, Forms, Enhancements und Workflows) Entwicklung mit allen möglichen Technologien, wie ALV Grid, Query, User-Exits / Customer-Exits, BADIs etc., Dialogprogrammierung incl. Enjoy Controls, OO-Programmierung
  • Schnittstellen zwischen SAP + SAP, SAP + non-SAP Systemen design und Entwicklung (EDI / IDoc, FTP csv-Format, RFC, Java Connector etc.)
  • ALV Grid / Tree
  • Dialog Programmierung
  • Performance Optimierung
  • LSMW (BAPI, Direct-Input, Batch-Input, IDoc)
  • SAPScript, SmartForms, SAP Interactive Forms Adobe
  • LDB, Infotypes und HR-spezifische Entwicklung
  • SAP E-Commerce/Internet Sales, NWDI/NWDS Entwicklung
  • BSP / WebDynpro für ABAP
  • Kurs bei SAP in Wien SAP HANA – HA400
  • SAP Business Workflow Design und Entwicklung
  • Gute Kenntnisse und Erfahrung in Java und Web-Technologien
  • Vorbereitung zu Ausschreibungen
  • SCRUM Projektmanagement

Dokumentation:

  • Technische Dokumentation, Realisierungsdokumentation, Kommentare in Programmen (Deutsch, Englisch)

Datenbanken:

  • Oracle, MySQL, PostgreSQL;

Management:

  • Leitung in Entwicklungsgruppe (5 Entwickler) /
  • Aufbau und Geschäftsführung der Nearshore IT-Outsourcing Firma in Russland (5,5 Jahre, bis zu 21 Mitarbeiter)
  • Coaching der Entwickler und Team-Manager

Branchen

Telekommunikation, Automotiv, Marketing,

SAP-Kenntnisse

SAP SAP iPPE, MM, SD, PM, HR

SAP-Kurse BC100, BC400, BC401, BC402, BC405, BC410, BC412, BC415, BC425, NET310, HA400.

SAP-Erfahrung seit 2005

Weiterbildungen & Erfahrungen

  • Ausbildungszentrum «Siemens Business Services»
  • (SAP MM/SD, ABAP, Economics, Java, databases, etc.) (Woronesch, Russland 2005-2006)
  • ITIL v3 Foundation Zertifikat (Hamburg, Germany)
  • SCRUM-Zertifizierung (Braunschweig, Germany)
  • Aufbau von „Null“ und Geschäftsführung der Nearshore Tochterfirma (bis zu 21 Motarbeiter)

Sprachkenntnisse

  • Deutsch (fließend)
  • Englisch (technisch)
  • Russisch (Muttersprache)

Berufliche Tätigkeit

12.2021 – aktuell

  • Geschäftsführung
  • SAP ABAP-Entwicklung / SAP Teamleitung

seit 07.2015 – 12.2020

  • Aufbau von „Null“ und Geschäftsführung der Nearshore Tochterfirma in Russland (bis zu 21 Mitarbeiter)
  • Mitarbeitersuche und Vorstellungsgespräche
  • Vorbereitung und Teilnahme in Ausschreibungen
  • Coaching und Management von Team-Managers
  • Kommunikation mit Kunden / Konfliktmanagement
  • Neukundengewinnung und Betreuung
  • Sales und Pre-Sales Team Aufbau
  • Geschäftsführer Suche und Einstellung

10.2011-aktuell

Implementierungsprojekt für Volkswagen AG

  • DSL (Durchgängige Stücklisten) TI-Synchro
  • SAP iPPE / VW-Entwicklungen im Automotive Bereich
  • ABAP Entwicklung (Reports, Dialog, ABAP Objects etc.)
  • Technische Dokumentation
  • Arbeit mit SCRUM-Verfahren
  • SAP ABAP Abteilungsleitung

10.2011-aktuell

  • Lunke Automotive (Mitarbeiter-Coaching / ABAP)
  • Maschinenanbindung sMES (ABAP, Java)

09.2008 – 09.2011

T-Systems CIS

  • Entwickler / Senior Entwickler / Lead

09.2008-01.2011

Deutsche Telekom

Implementierungsprojekt

  • SAP HCM. ABAP 4 Entwicklung für HR
  • SAP Business Workflow
  • Realisierungsdokumentation (Deutsch)
  • Technische Dokumentation (Deutsch)
  • SAP End-User Beratung

01.2011 – 09.2011

Daimler AG

Support Project

  • ABAP Entwicklung für SAP MM/SD/PM, BSP
  • WebDynpro für ABAP, 2-3 Level Support
  • SAP End User Beratung
  • Incident- und Problemlösen, Realisierungsdokumentation

01.2010-06.2010

ELOG T-Home

Implementierungsprojekt

  • SAP ECC6.0, SAP NetWeaver 7.01.
  • Lead-Entwickler in dem Upgrade-Projekt von Web- Anwendung auf Basis von B2C-Komponente aus SAP E-Commerce 5.0
  • SAP NetWeaver 7.01
  • SAP NWDS 7.0.21, NWDI, SAP J2EE Engine 7.0.1
  • Internet Pricing Configuration (IPC)
  • Projekt Koordination
  • Java/ABAP Entwicklung
  • Kundenkommunikation
  • Projektkonzeption Erarbeitung (Deutsch)
  • Realisierungsdoku (Deutsch)

10.2008-05.2009

KDG

Support Projekt

  • SAP MM, SD, ALE etc.
  • ABAP Entwicklung
  • Implementation von einigen Change Requests

10.2008 – 12.2008

Vivento Customer Services

Implementierungsprojekt

  • Automatic Billing (BW, SD)
  • Entwicklung vom Programm für Anlagen in den SD-Verträgen
  • RFC-Schnittstelle zum SAP-BW System
  • Die Daten wurden aus SAP-BW über RFC nach SAP SD geliefert und anhand dieser Daten wurden die Verträge angelegt.

06.2007 – 09.2008

easyAd Group GmbH

Entwickler

  • Entwicklung von „easyAd2“ Plattform für Internet Marketing mit Java-Technologien
  • Entwicklung von neue Funktionalitäten, Bugfixing
  • Neue Entwickler interviewen und einstellen
  • Technologien: J2SE 1.5, Struts 1.2, KODO, Tomcat 5, HTML, CSS, JavaScript, AJAX, MyEclipse 5.5, MySQL 5.0.

09.2005 – 06.2007

Siemens Business Services

Junior Entwickler / Entwickler

  • Fujitsu-Siemens Computers
  • SAP R/3 2nd Level Support
  • ABAP Programmierer / MM Berater
  • Arbeit nach ITIL Konzeption
  • ABAP 4 Entwicklung/Support
  • Technologien: ALV Grid, BAPI, BADI, User-Exits, Batch-Input, LUW, ММ Processes
  • Aktualisiert vor 2 Jahren
Logo weiss transparent

SECUSTAFF GmbH
Vrestorfer Weg 3
21339 Lüneburg

Tel. +49 (4131) 92 777 80
info@secustaff.com

© 2022 SECUSTAFF GmbH
All rights reserved.

Kontakt